Mittwoch, 23. November 2011

Die Zeit der Einsamkeit und der Trauer wird es geben, doch es noch nicht der Zeitpunkt im Leben gekommen, an seine Missetaten und Fehler zu denken. Über verlorenes zu trauern oder nach hinten zu blicken. Oft genug wird man alleine gelassen, im Stich, alleine, ganz alleine. Man wird merken was richtig und falsch ist, es bereuen oder es einfach hinter sich lassen, wie ein Schatten. Doch, die Zeit zu leben ist hier, hier und jetzt. Wir müssen lernen in der Gegenwart zu leben und die Vergangenheit ruhen zu lassen. Einfach Leben, in such a wonderful World.

Kommentare:

  1. mir gefällt dein blog sehr!
    lust auf gegenseitiges verfolgen ? :)
    http://www.jessix3.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. schönes Bild! Dein Header gefällt mir sehr, eine Leserin mehr ;*

    liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. schönes bild, toll bearbeitet! *-*

    AntwortenLöschen