Dienstag, 27. September 2011

Sonntag, 25. September 2011

I turn to you

When the world is darker than i can understand. When nothing turns out the way i planned. When the sky turns grey and there's no end in sight. When i cant sleep through this lonely night. I turn to you like a flower leaning towards the sun, i turn to you, cause youre the only one. Who can turn me around, when i'm upside down, i turn to you. - Melanie C

Dienstag, 20. September 2011

It's september

Montag, 19. September 2011

brilliant, like diamonds

Ich hatte leider über das Wochenende keinerlei Zeit zum posten, wird
aber jetzt nachgeholt. Sind natürlich brandneue Bilder da, vom
Geburtstag meiner besten Freundin und ja, meine Mädels eben. Gutes
Wochenende alle Male. Hier die meiner Meinung nach tollen Bilder:

Mittwoch, 14. September 2011

Your Lips like sugar

Was ist süßer als deine Lippen? Was ist süßer als Zucker?

Montag, 12. September 2011

Whip my hair!


Samstag, 10. September 2011

Blogvorstellungen: Entscheidung

So ihr lieben, ich hab mich für vier sehrsehrsehr gute Blogs
entschieden.Ich habe meine Meinung geändert anstatt drei Blogs
werde ich vier vorstellen, es waren einfach zu viele sehr gute Dabei,
ihr habt es mir nicht leicht gemacht. Ich habe nicht und ich betone
nicht nach Sympathie entschieden sondern nach der Qualität des
Blogs. Also bitte seit mir nicht böse, es war wirklich nicht sehr
leicht für, da ich sagen muss das mir alle mir keiner Ausnahme
jeder Blog wirklich jeder gefallen hat. Morgen könnt ihr dann
meine Entscheidung sehen,d.h morgen werde ich die vier vorstellen.

Mittwoch, 7. September 2011

Blogvorstellungen

Ich dachte mir ich machs mal ganz anderst als sonst. Also wenn ihr
wollt das ich euren Blog vorstelle hinterlasst ein Kommentar mit
eurem Bloglink, die drei besten Blogs werde ich dann vorstellen.
Vorraussetzung: Ihr müsst Leser sein.

Montag, 5. September 2011

Peace

Ist das nicht das, was wir alle wollen? Love and Peace for everyone? Wieso ist es so eine Hassliebe die unsere Welt erfüllt? Wieso erkennen wir nicht die guten Dingen und verbessern die schlechten, es gibt so viel gutes auf der Welt, aber immer hören wir nur die schlechten Nachrichten der Welt! Krieg,Hass,Mord,Hunger,Tod ist das wirklich das was wir wollen? Das kann doch nicht die Wahrheit sein? Wir alle haben den Drang nach Glück, Freiheit,Gesundheit und Leben, aber was ist mit den Menschen die das nicht können? Wir alle können die Welt mit nur einem Handgriff verändern, wenn wir es wollen.
                              

Sonntag, 4. September 2011

00:00 Uhr

Es ist mitten in der Nacht und ich stehe draußen, alleine im Regen. Um
mich ist alles ruhig, kein Autos kein Geschrei alles schweigt zum
Vergleich, die seelenruhe eines Friedhofes. Auf einmal ein lautes
gerumple, es wird ganz hell, ein Blitz. Ich friere. Zitternd und total
durchnässt, stehe ich immernoch, stocksteif an der einen Stelle.
Gefühlte fünf Minuten. Das blaue Shirt mit der Aufschrift
"Nicht therapierbar" das ich trage ist bis auf den letzten Fleck
durchweicht.Der Regen. Nach weiteren gefühlten fünf Minuten Frage ich
mich immer wieder, wieso stehe ich hier? Was hab ich hier draußen,
um die Uhrzeit, bei diesem Wetter zusuchen? Ich weiß es nicht. Die
Blitze sind mittlerweile so hell, das ich es kaum noch wage meine
Augen zu öffnen, so dass ich mich ausschließlich dem gedonnere
wittme. Schließlich heißt es wenn man einen der sieben Sinne des
Menschen ausschält, funktionieren die anderen umso besser. Ich
stehe immer noch hier. Der Regen brasselt auf mich nieder.
Mittlerweile vermag ich weder schmerz noch kälte wahrzunehmen.
Nach weiteren gefühlten fünf Minuten, scheine ich zur Vernunft zu
kommen. Mit durchnässter Kleidung und zittrigen Knien, steige ich
barfuß die kalte und durch den Regen nasse und rutschige
Mamortreppe hinauf. Mit der rechten Hand drücke ich gegen die
Holztür unseres Familienhauses, doch sie ist verschlossen!Mir ist kalt.

nightmare

A walk to remember

              

Samstag, 3. September 2011

Ich möchte euch etwas ganz besonderes zeigen, was eigentlich sehr
privat ist. Aber mit der Erlaubnis meiner allerallerallerbesten
Freundin, zeige ich euch ein Video das sie nur für mich, gemacht hat!
Und ich habe das Gefühl das ich sie ehrlich gesagt gar nicht
verdient habe, so etwas gutes, wie sie. Schatz? Du weißt gar nicht
wie sehr ich dich liebe! Und wie froh ich bin dich meine allerbeste
Freundin nennen zu dürfen. Ich frage mich echt, wie so ein
schlechter Mensch wie ich,dich verdient habe? Du bist mein ein
und alles, für nichts auf dieser Welt würde ich dich hergeben
Mein Engel, du bedeutest mir alles! Ich habe dich nicht verdient!
Leider versagt das Video bei der Hälfte, es ist einfach zu schön.

video

So perfekt


Freitag, 2. September 2011

Danksagung

Ich möchte gerne der süßen Atena: http://gold-pieces.blogspot.com/,
für ihre Hilfen danken, sie war so süß und hat mir meinen alten und
meinen neuen Header gestaltet, der mir sichtlich gefällt. Da, ich
leider nicht im Stande bin selbst Hand anzulegen, da ich jegliche Art
von Bilderbearbeitungsprogramme nicht verstehe, Leider!
Also schaut doch mal an Atenas Blog, vorbei er ist es allemale Wert!

Take a little time

Blogvorstellung:
Heute möchte ich euch den Blog: http://blogtakealittletime.blogspot.com/,
von Alexander vorstellen. Der Blog steht noch so ziemlich am
Anfang seiner Entwicklung, ist aber hierfür ziemlich gut. Mir gefällt
der Blog sehr, sehr gut, nicht nur weil er mein Cousin ist, sondern
weil ich der Meinung bin, das er Talent hat und klar greife ich Hin
und Wieder unter die Arme, dennoch ist der ziemlich selbstständig,
was das betrifft. Er gibt sich wirklich Mühe und die sollte sich
auch auszahlen,also seit doch so liebt und schaut vorbei, gibt ihm
Rückmeldungen in den Kommentaren,oder Tipps, er würde sie riesig
freuen, genau wie über jeden einzelnen Leser!
Hier ein paar Bilder:

Donnerstag, 1. September 2011

Danke, danke, danke

An meine:
Leser! :*

Brighter than the sun

Weder die Sonne noch der hellste Stern am Himmel, kann heller scheinen als dein Lächeln!